Rolling Sushi Special – Arbeiten als Ausländer in Japan

Viele Menschen träumen davon in Japan zu arbeiten, aber die Arbeitsbedingungen sind für Menschen aus dem Ausland gewöhnungsbedürftig.

In unserem Podcast-Special haben sich Benks und Matze mit Henrik unterhalten, der seit Anfang diesen Jahres in Japan lebt und dort arbeitet.

Wie findet man eine Arbeit als Ausländer in Japan?

Wir gehen darauf ein, wie er seinen Job in Japan gefunden hat und reden über die Hürden, die man als Ausländer nicht nur bei der Arbeitssuche hat.

Henrik gibt auch einen Eindruck in den Arbeitsalltag und die Arbeitskultur und wie sich diese von unserer unterscheidet.

Außerdem klären wir Fragen zum korrekten und höflichen Umgang mit Vorgesetzten oder wie das mit dem “Einen trinken gehen zum Feierabend” ist. Natürlich klären wir auch einige weit verbreitete Vorurteile, wenn es um das Thema Arbeiten in Japan geht.

Zusammen mit unserem Special “Auswandern nach Japan“, bekommt ihr einen Einblick darin, was zu beachten ist, woran man sich gewöhnen muss und was alles auf einen zukommt, wenn man sein Leben in Japan verbringen möchte.

Wie immer könnt ihr den Podcast hier hören, auf Rolling-Sushi.de, bei Spotify, iTunes, über Alexa und auf Google Podcast.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein