Die Umstrittene Kunstausstellung in Nagoya

Folge 138: Olympias Sponsoren geben auf, Paketbombe in Kunstausstellung und Tokyos Wahlen

In Folge 138 von unserem Podcast Rolling Sushi sprechen wird über die neuen Informationen zur Schlammlawine in Atami, die Paketbombe in der kontroversen Kunstausstellung in Nagoya, den neuen Ausnahmezustand in Tokyo und die Olympischen...
Die japanische Stadt Kyoto steht vor dem Bankrott

Folge 137: Schlammlawine in Atami, Kyoto kurz vorm Bankrott und Japans Impfverweigerer

In Folge 137 von unserem Podcast Rolling Sushi reden wir über Japans Impfkampagne, die Katastrophe in Atami, Koytos Geldnot und Glimmstängel.Vorweg sprechen wir kurz über die Katastrophe in Atami, wo eine Schlammlawine zahlreiche Häuser...
Kostenlose Pizza für arme Kinder

Folge 136: Olympia ohne Alkohol, Pizza für arme Kinder und Japans Geishas geben auf

Diesmal plaudern in unserem Podcast Micha und Benks über Olympia, kostenlose Pizza für Kinder, UFOs, vegetarischer Fleischersatz und ein lustiges Missverständnis mit einer Liebespuppe.Die Olympischen Spiele stehen vor der Tür und damit eine...
In Japan tauchen immer mehr Webseiten mit Raubkopien von Manga auf

Folge 135: Mehr illegale Manga-Webseiten, Ende von unsinnigen Schulregeln und Mittagessen per Drohne

In der neusten Folge unseres Podcasts sind Micha, Matze und Benks dabei. Neben Olympia sprechen wir über Raubkopien von Manga, absurde Schulregeln, Mittagessen per Drohne und das Mindestalter in Japan.Die Olympischen Spiele rücken immer...
Städte erhalten wegen der Impfung von Teenagern Drohungen

Folge 134: Drohungen wegen Impfungen für Teenies, Kopfhörer-Kino und betrunkene Autofahrer

In Folge 134 unseres Podcasts geht es diesmal um Impfungen für junge Menschen, dass Sapporo nicht auf Olympia vorbereitet ist, Absagen von Public Viewings und ein wirklich cooles Kino. Teil der Runde sind Micha,...
Nach der Super Nintendo World kommt das Nintendo Museum

Folge 133: Heimliche Partnervermittlungen, Nintendos eigenes Museum und Knast für illegal Manga

In Folge 133 unseres Podcasts sprechen Micha und Benks über den Trend zu ungefragten Partnervermittlungen, böse Strommasten, Nintendos mysteriöses Museum und eine sehr kontroverse Kunstausstellung.Die Coronazahlen gehen in Japan allmählich zurück, was aber noch...
Esport wird zum Englischunterricht umfunktioniert

Folge 132: Militär hilft bei Olympia, Esport als Englischunterricht und erneute Coronahilfe

In Folge 132 unseres Japan-Podcasts geht es um ein mögliches Comeback von Abe, dass das Militär bei den Olympischen Spielen helfen muss, Esport als Englischunterricht, neue Coronahilfe und Diskriminierungen bei Aufnahmeprüfungen. Mit dabei sind...
Japan macht Ausländer zu seinen Sündenböcken

Folge 131: Japans Geiseljustiz, Sündenbock Ausländer und heldenhafte Schüler

In unserer Podcast-Folge 131 plaudern Benks und Micha unter anderen über Japans Geiseljustiz, die unmöglichen Olympischen Spiele, historische Stadtbilder, den Sündenbock Ausländer und eine sehr lachhafte Petition.Zu den Coronanews: Die Neuinfektionen in Tokyo sinken....
Japans Corona-Impfungen verlaufen nur langsam

Folge 130: Japans Kampf mit den Corona-Impfungen, Ramune in Gefahr und Cannabis in Medikamenten

In Folge 130 unseres Podcasts sprechen Matze, Micha und Benks über Japans Kampf mit den Corona-Impfungen, warum die Limonade Ramune in Gefahr ist, einsame Senioren und die schwierige Kindererziehung.Bei den Olympischen Spielen ist die...
Japan stellt erste Regelungen für fliegende Autos auf

Folge 129: Petition gegen die Olympischen Spiele, fliegende Autos und überlebenswichtige Smartphones

In unserer neusten Folge unseres Podcasts sind Benks, Matze und Micha dabei. Wir sprechen diesmal über die Petition gegen die Olympischen Spiele, warum ein Smartphone in Japan überlebenswichtig ist, fliegende Autos und Frust im...