Anime Buster KW 01/2024 – Mehr Details zu „Kimi ni Todoke“ Teil 3, „Uma Musume“ Film Trailer

Auf ins frische Jahr mit unserem Anime News Podcast und einer Menge Neuigkeiten und Fortsetzungen, nicht nur zu Serien, die vor kurzem zu Ende gegangen sind, sondern auch zu „Kimi ni Todoke“, deren letzte Staffel 2011 lief, und auch mit neuen Kinofilmen wie „Uma Musume Pretty Derby: Beginning of a New Era“, der uns mit einem feinen Trailer auf seinen Start im Mai einstimmt.

Der Einstand zum neuen Jahr verläuft ziemlich wild für das Team von Sumikai und AnimeSlam, mit Nachrichten zum Start vom neuen „Spice & Wolf: merchant meets the wise wolf“ im April, der nächsten Etappe von „Jujutsu Kaisen“ mit dem „Culling Game“ Arc, oder der Ankündigung eines Kinofilms zur Serie „The Eminence in Shadow“.

Mit einer Auswahl an Animes ins neue Jahr

Für Deutschland haben wir diesmal die Monatsvorschau für den Januar dabei, mit alten Klassikern wie „Gurren Lagann“ und neuen Kritikerlieblingen wie „Insomniacs after school“, aber auch mit dem Horror-Anime „BLOOD-C“ aus dem Jahr 2012, der komplett mit 12teiliger Serie und Kinofilm im März bei polyband rauskommt.

Wie schon erwähnt haben wir noch einige Fortsetzungen zu Animes aus der letzten Saison nachzuholen, darunter auch die vierte und finale Staffel von „Dr. Stone“ mit dem Untertitel „Science Future“, den zweiten Staffeln von „A Returner’s Magic Should be Special“, „The 100 Girlfriends Who Really, Really, Really, Really, Really Love You“ und „Ron Kamonohashi’s Forbidden Deductions“.

Viele Fortsetzungen und ein paar Neulinge

Die Idols machen ebenfalls weiter, mit einer Fortsetzung von „Love Live! Nijigasaki High School Idol Project’s Nijiyon“, und einem neuen Film zu „Utano Princesama“, und selbst „Shinkalion“, die wilde Mischung aus Shinkansen-Zügen und Evangelion, kommt wieder mit einem neuen Anime fürs Fernsehen.

Anzeige

Dann erwartet uns in 2024 noch eine Umsetzung des Mangas „You Are Ms. Servant“, in dem eine Attentäterin ihr blutiges Geschäft aufgibt, um eine Hausangestellte zu werden, dazu noch ein Anime zur Light Novel Reihe „The story of an exploration hero who has worked his way up from common people“, und die Adaption des Mangas „The Middle-Aged Man that Reincarnated as a Villainess“.

Japan bleibt stark im Kino

An den Kinokassen hat es ordentlich geklingelt für „Godzilla Minus One“, der mittlerweile über 70 Millionen Dollar weltweit eingespielt hat, und „Spy x Family Code: White“ hat auch einen sehr erfolgreichen Kinostart hingelegt, mit mehr als 860.000 verkauften Karten am ersten Wochende; da kann man gespannt sein wie sich später im Jahr der neue Overlord Film im Vergleich dazu schlägt

Vor Trailern können wir uns zu Anfang des Jahres auch kaum retten, mit neuen Videos zum 3D-Anime „Girls Band Cry“, der ersten Videovorschau zu „Haigakura“, der Fantasy mit hübschen Jungs und Death Metal Soundtrack, und ersten Trailern zu „Grandma and Grandpa Turn Young Again“ und „Dahlia in Bloom“.

Erdbeben in Japan zerstört Museum

Während die dritte Staffel von „The Duke of Death and His Maid“ sich für den April ankündigt und „Be Forever Yamato: Rebel 3199“ ab Juli in die Kinos kommt, machen wir noch einen Abstecher nach Japan selbst, wo nach einem schlimmen Erdbeben das Jahr gar nicht so gut anfängt, und obendrauf noch das Go Nagai Museum dabei abgebrannt ist.

Daneben setzten die Universal Studios Japan auf eine neue „Detektiv Conan“ Attraktion, der Manga von „The Ancient Magus Bride“ stößt bei den Fans mit einer K.I. Übersetzung sauer auf, Kyoto Animation erweitert sein Repertoire, und wir gedenken dem Produzenten Shuji Abe, der zeitlebens ein richtiges Multitalent war, und sowohl an Realfilmen wie auch Animes gearbeitet hat.

Die News im Überblick

Deutschland

  • „BLOOD-C” erscheint bei polyband anime

Neue Anime

Neue Infos

Sonstiges

Unseren Podcast könnt ihr auch bei Spotify, iTunes, Deezer und auf Google Podcast anhören. Für Alexa findet ihr einen Skill, den ihr aktivieren könnt. Den XML-Feed könnt ihr hier abonnieren.

Du interessierst dich für Japan und möchtest dich mit Gleichgesinnten über die Kultur, das Leben, Tipps für die Reise, das Essen und den Alltag austauschen? Dann komm in unsere Community bei Facebook und triff über 5.000 Menschen mit gleichem Interesse.

Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns: podcast@sumikai.com

Anzeige